Bootsfahrten in Palma

Hier erhalten Sie Informationen zu Bootsfahrten in Palma: ob mit Katamaran oder Segelyacht. Wir bieten Ihnen Einblicke in Startpunkte, Abfahrtzeiten und Kosten. Die Saison startet wieder ab Ende März 2024.

Sie können Ihre Tickets über unsere Partner erwerben und sie direkt auf Ihr Smartphone herunterladen. Für jede Vermittlung bekommen wir eine geringe Vergütung. Der Preis der Bootstour ändert sich für Sie dadurch nicht.

Halbtägige Kreuzfahrt

5-stündige Segeltour auf Palma
© Miquel Gelabert/ Unsplash
  • Anbieter: Magic Catamarans
  • Startpunkt: Hafen von Palma, Anlegesteg am Paseo Marítimo vor dem Auditorium
  • 5-stündige Katamaran Tour nach Cala Vella mit 2 Zwischenstopps
  • Inklusive Mittag- oder Abendessen, Getränken und Schnorchelausrüstung

  • Live-Kommentar auf Englisch/ Spanisch

  • Erste Abfahrt: 10:00 Uhr
  • Zweite Abfahrt: 15:30 Uhr
  • Dauer: 5 Stunden
  • Saison: Mai – September

  • Ticketpreis Standard: 56 €

Sundowner Tour

Bootsfahrt mit Barca Samba auf Palma
© Artesia Wells/ Shutterstock
  • Anbieter: Barca Samba
  • Startpunkt: Hafen von Palma, Anlegesteg am Paseo Marítimo vor dem Auditorium
  • Bootsfahrt im 2-stöckigen Boot mit Tanzfläche bei Sonnenuntergang entlang der Küste von Palma
  • Inklusive DJ, Getränken und Snacks

  • Abfahrt: 19 Uhr
  • Frequenz: 1 Fahrt pro Tag
  • Dauer: 3 Stunden
  • Saison: Mai – September

  • Ticketpreis: 39,90 €

Schnorcheln in Palma

Schnorcheln im Meer
© Subtle Cinematics/ Unsplash
  • Anbieter: Barca Samba
  • Startpunkt: Hafen von Palma, Anlegesteg am Paseo Marítimo vor dem Auditorium
  • Bootsfahrt mit 2 Schnorchelstopps und kostenfreier Ausrüstung
  • Inklusive Buffet, 1 Getränk, Live-Musik, DJ und Fotoservice

  • Abfahrt: 10:00 Uhr
  • Dauer: 4 Stunden
  • Saison: März – September

  • Ticketpreis: 49,90 €

Wenn Sie Ihr Ticket für die Bootsfahrt in Palma online gekauft haben, speichern Sie es auf Ihrem Handy und zeigen Sie Ihr digitales Ticket am Ausgangspunkt der Bootsfahrt vor. Sie können Ihr Ticket auch in gedruckter Form vorzeigen.


Lohnt sich eine Bootsfahrt in Palma?

Palma, die Hauptstadt Mallorcas, bietet nicht nur historische Sehenswürdigkeiten und lebhafte Märkte, sondern auch eine atemberaubende Küstenlandschaft, die sich am besten vom Wasser aus erkunden lässt.

Bei Hafenrundfahrten und Bootsausflügen lernt man die Stadt aus einer neuen Perspektive kennen. Die majestätische Kathedrale La Seu und das imposante Castillo de Bellver präsentieren sich vom Meer aus in einer beeindruckenden Kulisse. Bei einer Fahrt entlang der Küste offenbart sich die Schönheit der palmengesäumten Architektur, die sich harmonisch in das azurblaue Meer einfügt.

Die Buchten von Palma sind wahre Juwelen der Natur und bieten abgelegene und malerische Rückzugsorte. Bei einer Bootsfahrt entlang der Buchten können Reisende versteckte Strände entdecken, die nur vom Wasser aus erreichbar sind. Das türkisblaue Meer lädt zu erfrischenden Badepausen ein und Schnorchler werden von der Vielfalt der Unterwasserwelt begeistert sein.

Hafen von Palma
© Sergey Sivkov/ Shutterstock

Die zahlreichen Bootstouren in Palma bieten für jeden Geschmack etwas: eine romantische Sonnenuntergangsfahrt, eine unterhaltsame Tour mit Live-Musik entlang der Küste oder eine entspannte Katamaranfahrt. Die Besatzungen an Bord sind nicht nur erfahren, sondern erzählen auch gerne Wissenswertes über die Geschichte und Kultur der Region.

Alles in allem bietet eine Bootsfahrt in Palma nicht nur Entspannung und Vergnügen, sondern auch eine einzigartige Perspektive auf diese mediterrane Perle. Die Reisenden haben die Möglichkeit, die Schönheit der Stadt, die historischen Sehenswürdigkeiten und die versteckten Naturwunder zu entdecken, während sie sanft über das glitzernde Meer gleiten. Zweifellos eine unvergessliche Art, Palma und seine Umgebung zu erkunden.

Sie möchten Palma nicht nur auf dem Wasser, sondern auch auf der Straße entdecken? Unter dem folgenden Link finden Sie eine Auswahl an beliebten Stadtrundfahrten in Palma.